Flaggenspiel in Norddeich auf der Drachenwiese

Als uns das Team von GloryFight Dance nach dem Flaggenseminar im letzten Jahr wieder verlassen hat, gingen sie mit der Vision, wieder zu kommen und öffentlich auf der Drachenwiese in Norddeich zu tanzen wo sich dadurch auch die Möglichkeit bietet mit Menschen über Jesus ins Gespräch zu kommen. Ziemlich schnell hatten wir einen Termin vereinbart und am

Samstag, den 19.8.2017

ist es nun soweit.
Es wird eine Stunde Flaggentanz, der Jesus proklamiert, auf der Drachenwiese geben!
Die Flaggentänzer laufen, zum Einsatz auf der Drachenwiese den Weg mit ihren Flaggen vom Hafengelände aus los .

Das Team von GloryFight Dance hat schon einige Erfahrungen darin und wir sind froh, dass sie uns helfen, in dieser schönen Form an die Öffentlichkeit zu treten.

Gegen 14:30 Uhr ( wetterabhängig ) werden wir uns irgendwo beim Fischhandel “de Beer” treffen. Von dort aus geht es dann los, so das wir ca. um 15:00 Uhr bei der Drachenwiese eintreffen.
Die Zeit auf der Wiese gestaltet das Team von GloryFight Dance alleine !! Philcomm unterstützen durch Gebet und Informationen rund um den Flaggentanz
Dazu gibt es ein extra Vorbereitungstreffen am Sa. Vormittag in der Gemeinde . Wer aus einer anderen Gemeinde mit seiner eigenen christlichen Flagge zur Drachenwiese mitlaufen möchte, sollte beim Treffen dabei sein!! Dort wird uns das Team noch einige Informationen über das, was sie tun, geben und wie man Menschen mehr darüber vermitteln kann. Die genaue Uhrzeit werden wir noch bekannt geben.

WICHTIGE MITTEILUNG!!!

WICHTIG !!!!
Wir treffen und zum Flaggentanz am Samstag um ca. 15 Uhr an der Drachenwiese.
Nach langen Telefonaten gibt es eine Änderung !
Für den Lauf vom Hafen dorthin soll der Straßenverkehr und der Fährverkehr nicht behindert werden und wir bräuchten bei mehr Personen noch zu viele Genehmigungen.
Somit laufen die Gloryfight Flaggentänzer mit ihren ausgebildeten Tänzern alleine und mit einigen MItgliedern der Philcomm bis zur Wiese.
Es gibt definitv keinen Jesus Marsch für alle, da wir keinen angemeldet haben ! Das war leider eine FEHLINFORMATION und falsch ausgedrückt!
Wir haben nur den Flaggentanz auf der Wiese angemeldet und das ein paar Menschen mit Gloryfight vom Hafen zur Wiese laufen!
Einen Marsch müssen wir wenn, dann vorher groß in die Wege leiten – nun sind wir schlauer !
Jedoch wird der Tanz auf der Wiese gesegnet sein, wunderbar und zur Ehre Gottes werden.
Wir freuen uns das Flaggenteam auch am Abend um 19.30 Uhr
in der Gemeinde beim Lobpreis dabei haben zu dürfen!

 

 

Vorschau

Wochenende mit Greg Violi

Im Herzen des Vaters leben

10.-12.November 2017